Programme, um Newsletter zu versenden, machen aus zwei Gründen Sinn. Erstens haben Sie mehr Möglichkeiten, den Newsletter ansprechend zu gestalten und können zweitens nachverfolgen, wie viele Empfänger Ihre E-Mail geöffnet haben, auf Links geklickt haben oder auch zu welcher Zeit die meisten Personen den Newsletter gelesen haben. Diese Programme können Sie oft gratis oder gegen einen kleinen Betrag im Monat nutzen. Hier erfahren Sie mehr über das Tool Mailchimp und weshalb wir Campaign Monitor verwenden.

2019-03-22T16:07:10+01:00Von ||
Nach oben