Wann machen Google Display Ads für mein Unternehmen Sinn? | WEITBLICK Agentur

Google Display Ads werden oft für Branding und die Akquise von neuen Kunden eingesetzt. Den potenziellen Kunden wird zum Beispiel passend zum recherchierten Thema oder deren Interessen eine passende Anzeige dargestellt. Durch einen Klick haben Sie einen neuen Interessenten gewonnen, den Sie über die Landing Page weiter mit Ihrem Unternehmen und Ihren Produkten und Lösungen bekannt machen können. Doch auch Nutzer, welche die Anzeige nur ansehen, aber nicht anklicken, sind mit Ihrer Marke in Berührung gekommen, was die Bekanntheit steigern kann.

Display Anzeigen eignen sich auch hervorragend für Remarketing. Damit sprechen Sie Interessenten an, die Ihr Unternehmen bereits kennen, da sie kürzlich auf Ihrer Webseite waren. Mit den Display Anzeigen erinnern Sie die Interessenten an Ihr Unternehmen, machen auf ein bestimmtes Produkt oder Angebot aufmerksam und leiten so einen potenziellen Kauf ein. Beispiele für sehr aufdringliches Remarketing sind Zalando oder Amazon. Wenn Sie dort ein Produkt angesehen haben, sehen Sie es auf einmal gefühlt «überall».

2019-04-05T11:51:44+02:00Von ||
Nach oben