Wie viel kostet eine Google Ads Textanzeige? | WEITBLICK Agentur

Bei Google Ads Textanzeigen fallen erst Kosten an, wenn sich jemand für Ihre Anzeige interessiert und klickt (sogenannte CPC – Cost per Click Modelle).

Die Kosten werden nach einem Auktionsverfahren definiert. Bei der Aufsetzung der Google Ads Textanzeigen Kampagne können Sie ein Maximalgebot festlegen. Für jede Suchanfrage auf Google findet in Google Ads eine Auktion statt, um die Anzeigen, die für diese Suchanfrage geschaltet werden, sowie deren Rang auf der Seite, zu ermitteln. Jede Anzeige durchläuft diese Anzeigenauktion und basierend auf Ihrem Gebot und einigen anderen Faktoren wird entschieden, ob und an welcher Position Ihre Anzeige bei dieser Suche angezeigt wird oder nicht. Gerne können Sie hier mehr über die Google Ads Auktion lesen.

Basierend auf Ihrem Budget legen wir gemeinsam eine Auktionsstrategie fest, die auf Ihr Budget und Ihre Ziele abgestimmt sind.

2019-10-23T16:19:55+02:00Von ||
Nach oben