SSL-Verschlüsselung aktivieren

  1. Machen Sie ein Backup. (Mehr Infos dazu: https://weitblick-agentur.ch/knowledgebase/wordpress-selbst-aktualisieren/)
  2. Aktivieren Sie SSL im Hosting.
  3. Sobald der Zugriff über https:// auf Ihre Webseite funktioniert, loggen Sie sich ins Backend ein.
  4. Ändern Sie die URL unter „Einstellungen“ > „Allgemein“ von http:// auf https://. Machen Sie das unbedingt in beiden Feldern, bevor Sie speichern.
  5. Forcieren Sie nun SSL über das Hosting, damit alle Anfragen auf https:// weitergeleitet werden.
  6. Bemerken Sie, dass auf Ihren Seiten trotz https:// in der URL kein grünes Symbol erscheint, müssen Sie manuell nachbessern.
  7. Installieren Sie folgendes Plugin: Better Search Replace.
  8. Weisen Sie das Plugin an, alle http:// Einträge durch https:// zu ersetzen. Aber Achtung, dies gilt nur für Ihre Domain. Wir würden das Plugin wie folgt konfigurieren: https://weitblick-agentur.ch ersetzen durch https://weitblick-agentur.ch. So stellen wir sicher, dass keine anderen Links geändert werden.