surp.ch 2017-01-04T15:11:45+00:00

Project Description

surp.ch

Überraschungsreisen für Abenteuerlustige

Stellen Sie sich vor, sie möchten für ein paar Tage verreisen – wissen aber nicht so genau, wo es hingehen soll. Oder Sie haben keine Lust, sich stundenlang durch die Angebote verschiedenster Hotels und Fluggesellschaften zu klicken. Mit surp.ch (leitet sich von „surprise“ ab) wird das alles einfacher. Das Startup aus St. Gallen bucht Reisen – ohne zu verraten – wo es hingeht. Gewählt wird lediglich das Abreise- und Rückreisedatum, gewünschter Flughafen und Abreisezeit. Über die persönliche surp.ch-Seite erfährt man das Wetter und weiss, wann man am Flughafen sein muss. Dort darf man dann seine Reiseunterlagen öffnen – und los geht das Abenteuer.

Social Media Hub – Alle Online Aktivitäten auf einer Plattform

Ein Startup das hauptsächlich online präsent ist und auch mit seinen Kunden über die sozialen Medien Kontakt hat, dieses ist perfekt für einen Social Media Hub geeignet. Dieser fasst die Social Media Beiträge aller Plattformen auf und gibt sie chronologisch wieder. So können Kunden auf einen Blick sehen, was surp.ch gepostet hat und welcher Kunden gerade über Instagram von ihrem #surpcitytrip erzählen.

zu surp.ch
zu surpcitytrip.ch
Artikel auf 20min.ch

Timeline

Konzeption & Planung

Die Weitblick Agentur konnte bereits vom ersten Entwurf der Idee an der Umsetzung von surp.ch mitarbeiten. Dies ermöglichte es uns, bereits zu Beginn die Grundlagen für eine erfolgreiche Vermarktung zu legen.

Um die Zielgruppe junger und junggebliebener abenteuerlustiger Städtereisender anzusprechen, wurde eine Strategie entwickelt, die fast ausschliesslich auf Online Marketing beruht. Bei den Inhalten setzen wir auf ausgewählte Themen, die diese sehr aktive Zielgruppe interessieren, wodurch surp.ch konstant Aufmerksamkeit und Goodwill generiert.

Unterstützt werden die aktuellen Marketing-Massnahmen von einer tragfähigen Content-Strategie, die nicht nur eigene Inhalte auf dem eigenen Blog, sondern auch Gastbeiträge auf externen Plattformen umfasst (z.B. Reiseblogs oder Online-Ausgaben von Zeitungen).

Von der Bild- und Textsprache (z.B. Gruppen junger Personen als Identifikationsobjekt für die Zielgruppe sowie eine persönliche Ansprache per „Du“) auf der Online-Plattform surp.ch und in Social Media, über die Wahl der Social Media Kanäle bis hin zur Gestaltung der Marketing- und Verkaufskanäle, wurden alle Aspekte sorgfältig geplant. Durch das Feedback aus der Community und dem Nutzerverhalten, wird das Konzept laufend an die neuen Erfahrungen angepasst.

Umsetzung der Buchungsplattform

Die Umsetzung hatte rasch zu erfolgen – der Zeitplan war für ein solches Projekt extrem ambitioniert. In knapp 2 Monaten sollte eine komplette Online-Buchungsplattform für die Überraschungsreisen entstehen. Zum Einsatz kam deshalb WordPress mit WooCommerce als E-Commerce-Plattform. Dank der Erfahrung des Weitblick-Teams konnte die Plattform pünklich zum 1. Dezember fertiggestellt werden. Im Sinne eines Lean-Startup wird die Plattform seither basierend auf dem Userfeedback und der Auswertung des Nutzerverhaltens stetig verbessert.

Design & Print

Für die Überraschungsreisen hat die Weitblick Agentur die komplette Bandbreite an Drucksachen gestaltet. Dazu gehören unter anderem die Reiseunterlagen, Gutschein-Karten sowie die Überraschungs-Karten mit den Infos zum Flug.

Video zum ersten #surpcitytrip vom 6.1.16

Ausblick

Der Fokus liegt in den kommenden Monaten auf dem Ausbau der Interaktionen mit den Communities in Social Media. Dazu stehen uns diverse Möglichkeiten zur Verfügung, die es nun zu prüfen und dann entsprechend dem Feedback umzusetzen gilt.

Wir freuen uns darauf, dieses Projekt weiterhin zu begleiten.

Holen Sie sich unsere Online Marketing Tipps für Ihre Branche

ZUM KAMPAGNENPLANER

You have Successfully Subscribed!