Alles was Sie über Online Marketing in Ihrer Branche wissen müssen

So funktioniert Online Marketing in der Hotel Branche

Um was geht es?

Wir kennen die relevanten Tools im Online Marketing und im Webdesign. Deshalb haben wir uns überlegt, wie wir unser Wissen an Sie weitergeben können: Und wir waren fleissig. Wir haben verschiedene Branchen analysiert und mehrere E-Books dazu geschrieben, wie Online Marketing in einzelnen Branchen wirkungsvoll angewendet werden kann.

In unserem E-Book gehen wir detailliert auf die Herausforderungen in der Hotel Branche ein und zeigen Ihnen anhand des fiktiven Praxisbeispiels Hotel Ausblick

  • welche Online Marketing Massnahmen für ein Hotel sinnvoll sind,
  • zwischen welchen Faktoren ein perfektes Zusammenspiel erfolgsentscheidend ist,
  • wie Sie Ihre Kunden auf sich aufmerksam machen,
  • warum Sie auf Google AdWords verzichten können,
  • wie Sie Social Media und E-Mail Marketing am effizientesten einsetzen,
  • welche Themen Sie in einem Blog behandeln können und
  • wie Sie Ihren Kunden laufend neuen Content bieten.

Berghotel Ausblick

Das kleine und familiär geführte Hotel Ausblick liegt im Kanton Graubünden und bietet seinen Gästen neben modernen Zimmern, einem kleinen Restaurant und einem gemütlichen Wellnessbereich mit Fitnesscenter auch eine schöne Aussicht auf die Schweizer Berglandschaft und eine gute Infrastruktur.

Als eines von vielen Hotels in der Region steht das Hotel Ausblick vor der Herausforderung, sich von der Konkurrenz abzuheben. Besonders durch den digitalen Wandel hat sich die Tourismusbranche in den letzten Jahren stark verändert. Einerseits gibt es neue Möglichkeiten zur Zielgruppenansprache, andererseits wurden Buchungsplattformen wie eBookers.ch, booking.com oder trivago.ch und neu ausgerichtete Konkurrenz-Unternehmen wie Airbnb zu etablierten Playern im Tourismus. Das Hotel Ausblick hat jedoch nicht nur mit den neuen Marktstrukturen zu kämpfen, sondern auch mit dem starken Franken, welcher die Schweiz für Touristen unattraktiv macht.

Die Eigentümerfamilie Capaul ist sich bewusst, dass Online Marketing in ihrer Branche zur Pflicht geworden ist. Allerdings sind sie sich noch unsicher, wie es ihnen dabei helfen kann, neue Gäste zu gewinnen und Gäste, welche in der Vergangenheit im Hotel übernachtet hatten, zurückzugewinnen. Aus diesem Grund haben sie bisher auf branchenübliche Marketingmassnahmen gesetzt und mit lokalen Reisebüros und Reiseveranstaltern zusammengearbeitet, sowie an verschiedenen Orten Inserate veröffentlicht.

Anhand des fiktiven Praxisbeispiels Hotel Ausblick zeigen wir Ihnen auf, wie Online Marketing Sie dabei unterstützen kann, Ihre individuellen Ziele zu erreichen und einen tatsächlichen Wettbewerbsvorsprung zu erhalten.

Unsere Quick Wins

Am Ende unseres E-Books finden Sie Quick Wins für schnelle Resultate. Zwei davon werden im Folgenden dargestellt.

1

Für sofortige Aufmerksamkeit

Fügen Sie noch heute Ihr Hotel bei Google MyBusiness hinzu und erstellen Sie einen kostenlosen Eintrag mit den wichtigsten Informationen
und Bildern zu Ihrem Unternehmen. So erscheinen Sie als lokales Unternehmen bei der Google Suche vor den eigentlichen organischen Suchergebnissen.

2

Bleiben Sie in Kontakt

Verschicken Sie Newsletter mit konkreten Angeboten z.B. zum Muttertag oder zum Beginn der Herbstferien. Sie können auch die Geburtstage Ihrer
Kunden dazu nutzen, um Ihnen zu gratulieren und ein kleines Geburtstagsgeschenk (beispielsweise in Form eines Gutscheins für eine Wellnessbehandlung
oder eines Geschenks, welches beim nächsten Aufenthalt einlösbar ist) zu machen.

Noch mehr Quick Wins und das gesamte E-Book finden Sie in unserer DIY Werkstatt:

Zum kostenlosen E-Book

About the Author:

Tamara Bruschek

Tamara Bruschek ist Marketing-Studentin und Teilzeitangestellte bei Weitblick

Holen Sie sich unsere Online Marketing Tipps für Ihre Branche

ZUM KAMPAGNENPLANER

You have Successfully Subscribed!