Beitragsbild Online Marketing Frau im Hotel

Newsletter – Themen

Ein Newsletter eignet sich dazu, regelmässig mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und diese über Neuigkeiten in Ihrem Unternehmen zu informieren. Die Inhalte eines Newsletters können sehr divers sein und unterscheiden sich von Unternehmen zu Unternehmen, je nach den Produkten und Dienstleistungen, welche diese anbieten. Gerade deshalb fällt es nicht immer leicht, spannende Newsletter- Themen zu finden, welche die eigenen Kunden interessieren. Denn obwohl es viele verschiedene Themengebiete gibt, ähneln und wiederholen sich die Newsletter-Themen der einzelnen Unternehmen oftmals, oder sie sind einfach nicht relevant für die Adressaten, sodass die E-Mails gar nicht erst geöffnet werden und die ganze Arbeit des Schreibens umsonst war.

20 Themen, die sich für Ihren Newsletter eignen

  • Firmen News

    Berichten Sie Ihren Kunden von neuen Ereignissen in Ihrem Unternehmen. Stellen Sie beispielsweise neue Mitarbeiter vor oder berichten Sie von einem Firmenjubiläum.

  • Einladung zu einem Event

    Nutzen Sie Newsletter, um Ihre Kunden zu bevorstehenden Events einzuladen.

  • Top 10 Liste einer Produktkategorie

    Sie sind ein Experte in Ihrem Gebiet und kennen die besten Produkte. Geben Sie Ihr Wissen weiter und erstellen Sie Top 10 Listen nach Produktkategorien.

  • Rabattaktionen, Coupons oder Einführungsspecials

    Informieren Sie über bevorstehende Aktionen und überzeugen Sie Ihre Kunden, Sie wieder einmal zu besuchen.

  • Blogbeiträge

    Teilen Sie Ihre spannendsten Blogbeiträge mit Ihren Lesern.

  • Branchennews

    Berichten Sie über relevante Neuigkeiten in Ihrer Branche.

  • Trends und Saison

    Als Experte in Ihrem Gebiet wissen Sie ganz genau wohin der Trend geht. Teilen Sie Ihr Wissen mit Ihren Kunden und informieren Sie, was in Zukunft aktuell sein wird.

  • Neues Sortiment

    Informieren Sie Ihre Kunden, wenn ein neues Sortiment oder eine neue Marke bei Ihnen eintrifft.

  • Aktuelle Themen

    Informieren Sie sich, was momentan in der Welt passiert und verbinden Sie diese Aktualitäten mit Ihren Produkten.

  • Kundenrezensionen

    Fassen Sie Kundenrezensionen zu einem spezifischen Produkt zusammen und teilen Sie diese in Ihrem Newsletter. Nebenbei kann das rezensierte Produkt genauer beschrieben werden.

  • Ein Blick hinter die Kulissen

    Lassen Sie Ihre Kunden einmal hinter die Kulissen blicken und zeigen Sie Ihnen, wie ein Arbeitstag in Ihrem Unternehmen aussieht, welche Tätigkeiten Sie ausüben oder nehmen Sie eine Kamera mit und erstellen Sie einen Bürorundgang.

  • Erzählen Sie mehr über ein Produkt

    Berichten Sie über spannende Details oder Zusatzinformationen eines Produkts in Ihrem Sortiment oder zeigen Sie Ihren Kunden, wie sie Ihre Produkte am besten auf neuartige Weise einsetzen können und wodurch sich Ihr Produkt von der Konkurrenz unterscheidet.

  • Spezielle Feiertage

    Feiertage eignen sich besonders gut, um Newsletter zu versenden. Diese Tage werden jedoch von vielen Firmen genutzt, sodass Ihre Kunden sehr wahrscheinlich viele ähnliche Mails im Postfach haben. Aus diesem Grund lohnt es sich diese traditionellen Feiertage zu umgehen und sich auf die Suche nach alternativen Daten zu machen. Mittlerweile gibt es sehr viele Feier-, Gedenk- und Aktionstage, wie unter anderem den Welthundetag, den Internationalen Puzzletag, den Regenschirmtag oder den Geh-wandern-Tag. Vielleicht gibt es ja auch einen Feiertag, zu dem Sie einen Bezug haben und zu dem Sie eine spezielle Aktion durchführen möchten.

  • DIY

    Präsentieren Sie, wie Sie Ihre Produkte selbst verwenden und regen sie Ihre Kunden an, dies auch zu tun. Einem Geschäft, welches Heimwerkartikel führt, bietet sich beispielsweise die Möglichkeit, mit Produkten aus dem Sortiment selbst etwas herzustellen und dies zu präsentieren.

  • Specials: E-Books, Checklisten

    Probieren Sie etwas Neues und werden Sie selbst kreativ. Bereiten Sie spannende Themen für Ihre Leser auf und teilen Sie diese beispielsweise durch Checklisten oder E-Books.

  • Interview

    Stellen Sie einem Kunden, Mitarbeiter oder Experten spannende Fragen und teilen Sie das Ergebnis mit Ihren Abonnenten.

  • Häufige Fragen von Kunden

    Welches sind die häufigsten Fragen, welche Sie oder Ihre Mitarbeiter regelmässig beantworten dürfen? Diese könnten nämlich auch für andere Kunden relevant sein.

  • Soziales Engagement

    Nutzen Sie Ihren Newsletter, um die sozialen Projekte vorzustellen, welche Ihr Unternehmen unterstützt.

  • Umfragen

    Die Meinung Ihrer Kunden ist sehr wichtig. Umfragen eignen sich dazu, sich dieser bewusst zu machen und zu erfahren, was für Ihre Leser wirklich wichtig ist.

  • Gewinnspiele

    Starten Sie ein Gewinnspiel, passend zu Ihrer Zielgruppe und geben Sie Ihren Kunden etwas zurück.

So behalten Sie den Überblick

Nun kennen Sie einige Themenvorschläge, welche sich potenziell für Ihren Newsletter eignen könnten. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, empfehlen wir Ihnen einen Kalender zu erstellen mit allen Feiertagen, welche für Ihr Unternehmen relevant sein könnten.

Fügen Sie dem Kalender weitere wichtige Saisonale Termine hinzu (beispielsweise das Datum, an dem die neue Frühjahrskollektion in Ihrem Geschäft erscheint).

Zu guter Letzt können Sie noch zusätzliche Termine in den Kalender fügen, über die Sie gerne berichten möchten (beispielsweise der Besuch einer Messe)

Möchten Sie mehr über erfolgreiches Newsletter Marketing erfahren? Hier erfahren Sie, wie sie einen attraktiven Newsletter gestalten.

E-Book Online Marketing in der Hotel Branche

Hier erfahren Sie mehr über Online Marketing im Einzelhandel: